„Sackgassen“ im Dickdarm Therapieoptionen der Divertikelkrankheit

Die Mehrzahl der Personen mit Kolondivertikeln entwickelt nie Symptome. Eine neue deutsche Leitlinie zur Divertikelkrankheit unterscheidet 4 Typen: akute unkomplizierte Divertikulitis (Typ 1), akute komplizierte Divertikulitis (Typ 2), chronische Divertikelkrankheit (Typ 3) und Divertikelblutung (Typ 4). Patienten mit akuter unkomplizierter Divertikulitis können bei leichten Schüben und der Möglichkeit engmaschiger klinischer Kontrollen ambulant behandelt werden. Randomisierte … Weiterlesen „Sackgassen“ im Dickdarm Therapieoptionen der Divertikelkrankheit

Fettige Kost beeinflusst Sperma Ernährung des Vaters kann Kind schaden

Eine schlechte Ernährung des Vaters schadet nicht nur ihm selbst. Auch der Nachwuchs kann davon betroffen sein. Fettreiche Nahrung wirkt sich negativ auf das Sperma aus – und damit auf die Gene des Kindes. Eine fettreiche Ernährung des Vaters kann über das Sperma den Stoffwechsel seiner Kinder negativ beeinflussen. Zwei Forscherteams berichten im Fachjournal „Science“, … Weiterlesen Fettige Kost beeinflusst Sperma Ernährung des Vaters kann Kind schaden

Wie Darmkeime den Appetit regulieren

Rouen (Frankreich) –  Fettleibige Menschen beherbergen in ihrem Darm andere Bakterien als schlanke. Diese Erkenntnis war ein erster Hinweis darauf, dass bestimmte Darmkeime möglicherweise das Essverhalten ihres Wirtes beeinflussen. Jetzt berichten französische Forscher, auf welche Weise eine solche Wirkung erzielt werden könnte. Sie fanden heraus, dass der Darmkeim E. coli nach einer durch Nährstoffzufuhr ausgelösten … Weiterlesen Wie Darmkeime den Appetit regulieren

Impressum | Datenschutz