4.
Januar

Wie Darmkeime den Appetit regulieren

Rouen (Frankreich) -  Fettleibige Menschen beherbergen in ihrem Darm andere Bakterien als schlanke. Diese Erkenntnis war ein erster Hinweis darauf, dass bestimmte Darmkeime möglicherweise das Essverhalten ihres Wirtes beeinflussen. Jetzt berichten französische Forscher, auf welche Weise eine solche Wirkung erzielt werden könnte. Sie fanden heraus, dass der Darmkeim E. coli nach einer durch Nährstoffzufuhr ausgelösten Vermehrungsphase Proteine freisetzt, die bei Mäusen und Ratten den Appetit drosseln…

http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Wie_Darmkeime_den_Appetit_regulieren_1771015590010.html

 
4.
Januar

Reizdarm: Die neue Volkskrankheit

Millionen Menschen leiden unter ständigen Unterleibskrämpfen und Durchfall. Bis das Reizdarm-Syndrom diagnostiziert wird, absolvieren Betroffene oft einen Ärzte-Marathon…

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/reizdarm-ist-die-neue-volkskrankheit-13985441.html

 
4.
Januar

Verkaufsmasche Superfoods

Richtige Ernährung ist das A und O im Leben. Manchen Nahrungsmitteln sagt man sogar übernatürliche Eigenschaften nach. Zumindest im Comic. Was wäre das kleine gallische Dorf von Asterix und Obelix ohne jenen geheimnisvollen Zaubertrank, zu dessen Ingredienzien unter anderem Misteln, Hummer, einigermaßen frischer Fisch, Steinöl und Roterübensaft gehören, wie man im Verlauf von36 Bänden nach und nach erfährt? Und was wäre der wackere Seemann Popeye ohne seinen Spinat? Eine Dose davon, und aus dem Seefahrer wird ein Superheld, der jeden Gegner aus den Stiefeln kloppt…Popeyes Spinat ist sozusagen der Prototyp von Superfood: ein Lebensmittel, das ungewöhnliche Kräfte verleiht…

http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/superfoods-ueber-lebensmittel-1.2798506 

 
4.
Januar

Paprika statt Pillen: Vitamin-C-Lieferanten zur Winterzeit

Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte. Doch woher holt man sich die wichtigen Stoffe am besten? Nicht in Präparaten – wissen Experten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung…

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/gesunde-ernaehrung-paprika-statt-pillen-vitamin-c-lieferanten-zur-winterzeit_id_5187797.html

 
4.
Januar

Am meisten Kaffee trinken Orthopäden

Kaffeetrinken ist beliebt – auch bei Ärzten. Doch welche Arztgruppe konsumiert während der Arbeit die größte Menge des Heißgetränks? Dieser Frage ging ein Schweizer Krankenhaus in einer eigenen Studie nach…

http://www.aerztezeitung.de/panorama/ernaehrung/article/902205/forschung-augenzwinkern-diese-aerzte-trinken-meisten-kaffee.html

 
8.
Juni

Was gegen Unverträglichkeiten zu tun ist

Milch, Obst, Getreide, Nüsse: Immer mehr Menschen vertragen bestimmte Lebensmittel nicht. Ganz darauf verzichten müssen aber nur die wenigsten. Oft ist das richtige Maß entscheidend.

http://www.welt.de/gesundheit/article141900939/Was-gegen-Unvertraeglichkeiten-zu-tun-ist.html